Logo
Logo
Logo
Die Romina Mineralbrunnen GmbH gehört zu den bedeutendsten Mineralbrunnen und Erfrischungsgetränkeherstellern in Baden-Württemberg. Aufgrund der Entdeckung unseres einzigartigen eiszeitlichen Mineralwasservorkommens, einer konsequenten und langfristig angelegten Markenpolitik unserer Qualitätsmarken EiszeitQuell und SilberBrunnen, kurzen Entscheidungswegen, modernster Automatisierungstechnik und ausgeprägtem Teamgeist konnten wir in den letzten Jahren unsere Marktstellung bedeutend ausbauen und kontinuierlich wachsen.

An unserem Standort in Reutlingen suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen engagierten und flexiblen

Produktmanager (m/w/d) in Teilzeit (75%)
(zunächst auf 21 Monate befristet)

Ihre Aufgaben:

  • Strategie- und Konzeptentwicklung sowie Umsetzung von Marketing- und Mediaplänen im Team
  • Selbstständige Betreuung und Bearbeitung der Marken in Zusammenarbeit mit der Marketing-/Geschäftsleitung
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung des Marketing-Tagesgeschäftes
  • Erstellen von Präsentationen, Markt- und Absatz-analysen
  • Planung und Umsetzung von Messen
  • Führung des Marketingbudgets in Vertretung der Marketingleitung
  • Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister und Lieferanten (z.B. Grafik. und Presse-Agenturen)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam

Ihr Profil:

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium der BWL oder einer entsprechenden Ausbildung im vergleichbaren Themenbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Marketing von Konsumgütern wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)
  • Analysenstärke und Affinität zu Zahlen
  • Kommunikations- und Argumentationsstärke
  • soziale Kompetenz durch stete Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Hohe Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Organisationstalent
  • Kostenbewusstsein, Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit, andere zu begeistern

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem erfolgreichen und etablierten mittelständischen Unternehmen
  • ein positives, modernes und kollegiales Arbeitsumfeld, verbunden mit attraktiver Vergütung und umfangreichen Sozialleistungen

Die Stelle ist zunächst auf ca. 21 Monate befristet (Elternzeitvertretung). Nach Möglichkeit ist eine Weiterführung der Zusammenarbeit nach erfolgreicher Übernahme des Verantwortungsbereichs wünschenswert.
Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, freuen wir uns auf eine aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Moosherr unter Tel.-Nr. 07121 9615-174 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung